Fotograf & Autor

Informationen

Kostenlose Nutzung im Rahmen unserer pictjour Lizenz erlaubt.

Property Release: Nicht vorhanden

Model Release: Nicht vorhanden

Stralsund – Perle an der Ostsee mit Geschichte zum Anfassen

Wenn du denkst, die deutsche Ostseeküste wäre nur was für Strandspaziergänge und Sonnenbaden, dann hast du noch nicht Stralsund erlebt! Diese Stadt ist wie ein lebendiges Museum, bloß viel cooler, weil du hier auch schlemmen, shoppen und richtig was erleben kannst. Also, Koffer packen und ab nach Stralsund – hier sind die Highlights, die du nicht verpassen solltest!

Ozeaneum – Abtauchen ganz ohne Nass zu werden

Gleich mal vorneweg: Das Ozeaneum ist ein Muss! Dieses Mega-Aquarium bringt dir die Unterwasserwelt der nördlichen Meere direkt vor die Nase. Stell dir vor, du stehst vor einer gigantischen Glasscheibe, und auf der anderen Seite schwimmen Haie, Rochen und schillernde Schwärme von Fischen. Und das Beste? Du bleibst komplett trocken! Besonders der Weg durch den gläsernen Tunnel ist der Hammer, weil du dich fühlst, als würdest du direkt auf dem Meeresgrund spazieren.

Altstadt – Ein Spaziergang durch die Jahrhunderte

Die Altstadt von Stralsund ist so pittoresk, da klappen dir die Socken runter. Enge Gassen, beeindruckende Backsteingotik und überall diese liebevoll restaurierten Häuser – hier kannst du deine Kamera gar nicht mehr wegpacken. Der Alte Markt mit dem Rathaus und der Nikolaikirche ist dabei nur das Herzstück. Jedes Gebäude hat hier Geschichte, und die beste Art, diese zu erkunden, ist mit einer geführten Tour, oder einfach auf eigene Faust loszuziehen.

Gorch Fock I – Ein Schiff wird kommen

Ahoi, Matrosen! Die Gorch Fock I ist nicht einfach nur ein Schiff; es ist eine Legende. Dieser stolze Segler liegt vor Anker im Hafen von Stralsund und ist heute ein schwimmendes Museum. An Bord zu gehen ist wie eine Zeitreise – du spürst förmlich, wie das Deck unter den Füßen der Crew vibriert haben muss. Und wenn du schon mal dort bist, check auch den Hafenbereich. Die Aussicht ist klasse und die Atmosphäre am Wasser einfach unschlagbar.

Meeresmuseum – Schildkröten und Meer

Im Meeresmuseum, dem älteren Bruder des Ozeaneums, geht es etwas traditioneller zu, aber nicht weniger spannend. Hier kannst du Schildkröten in Augenschein nehmen, dich an echten Wal-Skeletten wundern und mehr über die Biologie und Ökologie der Meere lernen. Dieses Museum ist super interaktiv und macht besonders Spaß, wenn du mit Kids unterwegs bist.

Kulinarisches Stralsund – Schlemmen am Meer

Nach all der Kultur und Geschichte hast du dir echt was Leckeres verdient! Stralsund ist voll von kleinen Bistros, traditionellen Pubs und Restaurants, wo du die lokale Küche probieren kannst. Frischer Fisch steht natürlich hoch im Kurs, aber auch andere Ostsee-Spezialitäten wie Hering in Dillsoße oder Räucheraal solltest du nicht verpassen. Und dazu ein kühles, norddeutsches Pils – besser geht’s nicht!

Stralsund ist echt ein Juwel an der Ostsee, das viel mehr zu bieten hat als nur schöne Aussichten. Hier verbinden sich Kultur, Geschichte und modernes Leben auf eine Art, die einfach jeden begeistert. Also, worauf wartest du noch? Stralsund wartet schon auf dich!

 

Das könnte Dir auch gefallen